Tickets

RENAULT CLIO CUP CENTRAL EUROPE: MIT NEUER STRUKTUR INS JAHR 2020

Der Renault Clio Cup Central Europe geht in der Saison 2020 weiter. Der Kalender wird aus sechs Veranstaltungen in Deutschland, Tschechien und Polen bestehen. Als Auto bleibt der Renault Clio R.S. IV Cup erhalten. Der Gesamtsieger erhält ein brandneues Renault Clio Cup-Auto.

Organisiert wird der Renault Clio Cup Central Europe im kommenden Jahr von ISM Motorsport. Das Unternehmen von Ralph Weishaupt realisierte den Cup zuletzt im Auftrag der Renault Deutschland AG. „Mit dem Ende des Jahres 2019 stellt die Renault Deutschland AG die Motorsport-Abteilung ein“, so Weishaupt.

„ISM Motorsport ist nun direkter Partner der Renault-Rennzentrale in Frankreich und wird den Cup in dieser neuen Konstellation fortsetzen.“

NEUER CUP-CLIO FÜR TITELTRÄGER

Als Preis für den Gesamtsieg erhält der Meister am Ende der Saison 2020 einen Renault Clio RSR Cup. Das ist das brandneue Cup-Auto der fünften Clio- Generation, das nächstes Jahr bereits in der französischen Meisterschaft eingesetzt wird. Im Renault Clio Cup Central Europe ist die neue Cup- Generation 2020 ebenfalls startberechtigt, doch das bisherige Renault Clio R.S. IV Cup Modell bleibt der Meisterschaft erhalten.

PREMIERE IN POLEN

Der Kalender wird sechs Termine umfassen. Viermal wird in Deutschland gefahren, nämlich auf dem Hockenheimring, in Oschersleben, am Lausitzring und am Nürburgring. Dazu kommen traditionell der Czech Truck Prix im tschechischen Most und ein weiterer Termin in Polen, wo der Renault Clio Cup Central Europe erstmals gastiert.

Die Einschreibegebühren bleiben gleich. ISM Motorsport übernimmt auch den Ersatzteileservice. Ausgewählte Rennen werden im Livestreaming übertragen.

BEI BEDARF MEHR STRECKENZEIT IN SÜDEUROPA

Fahrer und Teams können weitere Rennen in der französischen Ultimate Cup Series, früher bekannt als VdeV, bestreiten. Ralph Weishaupt erklärt: „Die Ultimate Cup Series wird nächstes Jahr einen eigenen Cup für den Clio IV ins Leben rufen und damit in Frankreich, Spanien und Portugal fahren. ISM Motorsport wird Teil der Serienorganisation und wird den Teams aus dem Renault Clio Cup Central Europe auch in der Ultimate Cup Series gerne zur Seite stehen.“

Weitere Beiträge

Partner & Sponsoren

Wussten Sie schon...
Dass Sie zu festen Terminen mit ihrem Auto auf den Ring dürfen!

Diese Website verwendet Cookies! 
Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können wir die Nutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit gewährleisten. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzbestimmungen.