Tickets

Porsche Sports Cup

Deutschlands spektakulärster Porsche Markenpokal

  • Auftakt: 10. – 12. Mai 2019
  • Finale: 11. – 13. Oktober 2019

Der Porsche Sports Cup Deutschland ist eine Club- und Kundensportserie, die 2005 in ihre erste Saison ging und mittlerweile einen fixen Bestandteil der Motorsportwelt darstellt. Deutschlands spektakulärster Porsche Markenpokal umfasst 12 Rennen an sechs Wochenenden, 4 Rennen werden an zwei Wochenenden (Mai/Oktober) auf der renommierten Formel-1-Rennstrecke, dem Hockenheimring Baden-Württemberg ausgetragen.

Zudem wird im Rahmen des Porsche Sports Cup in diesem Jahr das Porsche Expierence Center am Hockenheimring eröffnet.

Copyright: Porsche AG
  • Feiern Sie die Eröffnung des neuen Porsche Experience Center beim SPORTSCAR TOGETHER DAY und das Saisonfinale des Porsche Sports Cup.
  • 12. & 13. Oktober am Hockenheimring
  • Eintritt frei

Regelrechte Sportwagenfeiertage finden dieses Jahr am 12. und 13. Oktober 2019 (jeweils ab 9:11 Uhr) am Hockenheimring statt: mit Cars & Coffee, Kids World, vielseitigem Unterhaltungsprogramm und Hunderten von Porsche Klassikern.

Als Höhepunkt wird Porsche sein neues sportliches Zuhause inmitten der Rennstrecke eröffnen: das Porsche Experience Center am Hockenheimring. PS-geladene Spannung – das ganze Wochenende lang – verspricht zudem das Finale des Porsche Sports Cup.

Packende Momente für Groß und Klein bei freiem Eintritt.

Alle Infos finden Sie unter: www.porsche.de/sportscartogether

Wichtige Information: Jeder, der sich sein Ticket für das Finale des Porsche Sports Cup 2019 am Hockenheimring bereits im Vorverkauf gesichert hat, bekommt den Ticketpreis erstattet. Alle Käufer, die online oder telefonisch geordert haben, werden in den nächsten Tagen schriftlich über die Rückerstattung informiert.

Mehr lesen


Infos Porsche Sports Cup

Das Teilnehmerfeld des Porsche Sports Cup besteht aus bekannten Rennfahrern mit langjähriger Erfahrung im Motorsport, doch auch ehrgeizige Nachwuchstalenten kämpfen auf der Strecke um die Positionen. Für die insgesamt 12 Rundrennen setzen alle Teams Porsche GT3 und GT2, in einigen Klassen mit Straßenzulassung (Porsche Sports Cup), oder die Porsche GT3 Cup Version (Porsche Super Sports Cup) ein. Damit schlägt der Porsche Sports Cup die Brücke zwischen der Porsche Sport Driving School für Amateure und den Porsche Markenpokalen (Carrera Cup oder Porsche Mobil 1 Supercup) für Rennsportprofis.

Live dabei sein

Wissenswertes

Event-News

Partner & Sponsoren

Wussten Sie schon...
Wir sind vielleicht genau auf der Suche nach Ihnen!

Diese Website verwendet Cookies! 
Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können wir die Nutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit gewährleisten. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzbestimmungen.