Tickets

Verschiebung der Bosch Hockenheim Historic in den Spätsommer/Herbst

Die Bosch Hockenheim Historic – Das Jim Clark Revival wird in den Spätsommer/Herbst verschoben: Ursprünglich war die beliebte Oldtimerveranstaltung, die jährlich knapp 20.000 Besucher an den Hockenheimring lockt, auf das Wochenende vom 7. bis 9. Mai 2021 terminiert, doch wie nun deutlich wird, lässt die noch immer ernste Lage der Corona-Pandemie eine Durchführung in der ersten Jahreshälfte nicht zu. Kurzfristige Anpassungen an das Infektionsgeschehen und die damit einhergehenden behördlichen Auflagen machen eine fristgerechte Planung unter organisatorischen wie auch wirtschaftlichen Gesichtspunkten für Veranstalter, Teams und Teilnehmer unmöglich. Die Zulassung von Besuchern scheint nach den aktuellen Entwicklungen unwahrscheinlich und teils strikte Reiserestriktionen würden zum vorgesehenen Termin erheblichen negativen Einfluss auf das internationale Starterfeld haben. Diese schwerwiegenden Umstände führten zu unserem Entschluss, das Event in den Spätsommer/Herbst 2021 zu verlegen. Die Abstimmung bezüglich eines adäquaten Ersatztermins ist bereits in vollem Gange.

Aufgrund der Verschiebung des Termins kann es zu programmlichen Änderungen kommen. Wir arbeiten jedoch daran, die angekündigten Rennserien für den neuen Termin zu gewinnen und werden entsprechend darüber informieren.

Unser größtes Bestreben als Veranstalter ist es, das Event in einem verantwortbaren, sicheren Rahmen ablaufen zu lassen. Das dies möglich ist, zeigten eine Reihe von Veranstaltungen, die im Herbst 2020 teilweise mit Publikumsverkehr im Motodrom, stattfanden. Die entsprechenden Sicherheits- und Hygienekonzepte liegen uns vor. Deshalb sind wir sicher, die Veranstaltung auch unter Auflagen auf hohem Niveau durchführen zu können und dass sich Fans und Teilnehmer auf ein motosportliches Highlight freuen können.

Wir danken all unseren Partner in dieser für alle schwierigen Situation für ihr Engagement, sehen der 2021er-Ausgabe der Bosch Hockenheim Historic mit Vorfreude entgegen und wünschen bis dahin alles Gute!


Informationen für alle Ticketkäufer

Wir können Ihnen bezüglich Ihrer erworbenen Tickets folgende Möglichkeiten anbieten:

  • Umbuchung auf den nächsten Termin der Bosch Hockenheim Historic. Die vorliegenden Tickets behalten ihre Gültigkeit.
  • Auszahlung des Ticketwerts + Gebühren

Falls Sie sich für eine Umbuchung entscheiden, müssen Sie nichts weiter tun, als Ihre Tickets gut aufzubewahren. Sollten Sie sich für die Rückabwicklung (Auszahlung) Ihres Tickets entscheiden, möchten wir Sie bitten, uns dies per E-Mail mitzuteilen: ticketing@hockenheimring.de

Sollten Sie Fragen haben, ist der Customer-Service von Montag bis Freitag jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 15:30 Uhr unter der Hotline-Nummer +49 (0)6205 950 222 erreichbar.


Informationen für alle VIP-Ticketkäufer

Wir werden Sie in den nächsten Tagen persönlich kontaktieren und Sie über Ihre Ticket-Optionen (Umbuchung oder Rückabwicklung) informieren. Bei Anliegen können Sie sich jederzeit an hospitality@hockenheimring.de oder direkt an Jutta Halter unter der Telefonnummer +49 (0) 172 6384972 wenden.

Weitere Beiträge

Partner & Sponsoren

Wussten Sie schon...
Auf dem Hockenheimring können Sie heiraten.