Tickets

Formel 1® geht mit 007s Bond In Motion auf Tour.

  • Bond In Motion Ausstellung, wird bei sechs ausgewählte europäische Grands Prix™ vertreten sein
  • Beeindruckende Autos aus den 007-Filmen, die sich über sechs Jahrzehnte der Bond-Geschichte erstrecken, werden ausgestellt
  • Die Ausstellung wurde in Österreich eröffnet und wird in Italien abgeschlossen

Die Formel 1® gab bekannt, dass nach dem großen Erfolg der 007er Bond In Motion Ausstellung in London, eine exklusive Touring-Version in diesem Jahr sechs ausgewählte Grand Prix™ besuchen wird.

Angefangen bei der “FORMEL 1 MYWORLD GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2019” in Spielberg (Österreich) und endet bei der “FORMEL 1 GRAN PREMIO HEINEKEN D’ITALIA 2019” in Monza (Italien), dem letzten europäischen Rennen der FIA FORMEL 1 WORLD CHAMPIONSHIP™.

Bond In Motion ergänzt das automobile Erbe der Formel 1, in diesem Jahr feiert der Sport seine Reise vom ersten Rennen bis zum 1000. und darüber hinaus. Die Ausstellung, in Zusammenarbeit mit EON Productions, Metro Goldwyn Mayer (MGM) und sportsWorld, zeigt 12 Autos, die sechs Jahrzehnte Bond-Geschichte umfassen, darunter sowohl Bond- als auch die legendären Autos seiner Gegner. Von Goldfingers Rolls-Royce Phantom III von 1937 bis hin zu Spectre’sAston Martin DB10 können die Fans in das visuelle Spektakel von Bond eintauchen.

Ab dem 28. Juni kann die Ausstellung besucht werden:
Spielberg, Österreich (28. – 30. Juni) – (Vorderseite der Haupttribüne)
Silverstone, Großbritannien (12. bis 14. Juli) – (F1 Fan Zone)
Hockenheim, Deutschland (26. – 28. Juli) – (F1 Fan Zone)
Budapest, Ungarn (2. bis 4. August) – (Turn 14)
Spa, Belgien (30. August – 1. September) – (F1 Fan Zone)
Monza, Italien (6. – 8. September) – (F1 Fan Zone)

F1-Ticketinhaber erhalten exklusiven freien Eintritt zur Ausstellung, wenn sie über eventworld.com buchen.

Book here

Sean Bratches, Managing Director, Commercial Operations Formula 1®, sagte: “Wir freuen uns sehr, an einer so spannenden Gelegenheit mit Bond In Motion und der myWorld Group zu arbeiten. Bei sechs unserer Grand Prix werden wir den Motorsportfans ein visuelles Spektakel bieten. James Bond ist ein Synonym für Autos, ebenso wie wir im Motorsport. Die Ausstellung stellt sicher, dass wir das Fan-Erlebnis bei unseren Rennen weiter steigern und sie in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen.”

Markus Ferrigato, CEO, von der Ticketing-Plattform eventWorld.com sagte: “Es ist eine ganz besondere Ehre und Freude für eventWorld, mit der Formel 1 und EON Productions an dieser spektakulären Ausstellungsreihe zusammenzuarbeiten. Es wird mit Sicherheit ein unvergessliches Highlight für jedes Auto und jeden James-Bond-Fan sein, der das ausgewählte Grand Prix™ besucht. Zusammen mit der Formel 1, sportsWorld und der luna.agency, die die Veranstaltungsreihe organisiert, werden wir ein außergewöhnliches Erlebnis für alle bieten.”

 

Bild:“EON Productions and Metro-Goldwyn-Mayer Studios”;“ and James Bond materials © 1962-2019 Danjaq LLC, Metro-Goldwyn-Mayer Studios and Columbia Pictures Industries, Inc.    and related James Bond Trademarks are trademarks of Danjaq, LLC. All Rights Reserved.”;“The F1 logo, FORMULA 1, F1, GRAND PRIX and related marks are trademarks of Formula One Licensing BV, a Formula 1 company. All rights reserved.”

Weitere Beiträge

Partner & Sponsoren

Wussten Sie schon...
Welche Künstler auf dem Hockenheimring aufgetreten sind...