Tickets

VOLLES FELD IN DER NASCAR WHELEN EURO SERIES 2019

Am 13. und 14. April startet eine weitere spannende Saison der NASCAR Whelen Euro Series am Circuit Ricardo Tormo im spanischen Valencia. Der Wettbewerb auf und abseits der Strecke ist unglaublich stark. 33 Autos, gestellt von 19 Teams aus der ganzen Welt, werden beim NWES Auftakt erwartet. Das ist ein weiterer Beweis für die Popularität der Euro NASCAR und ihrem Status als beste Tourenwagenmeisterschaft auf dem alten Kontinent.

Die Einschreibungen der Teams haben im Winter ein neues Allzeithoch erreicht und die Grenze von 30 Autos, die im Regelbuch steht, überschritten. Größere Strecken wie der Circuit Ricardo Tormo erlauben der Serie aber, das komplette Rekordfeld in der Saison 2019 starten zu lassen.

“Wir sind stolz auf das Grid im Jahr 2019, das das größte und beste in der Geschichte der Serie ist, sowohl von der Quantität als auch der Qualität der Teilnehmer”, sagt NWES Präsident und Geschäftsführer Jerome Galpin. “Es gibt viele großartige Teams, starke Wettbewerber und tolle Fahrer, aber natürlich auch tolle Freunde. Wir freuen uns, alle nach diesem langen Winter in Valencia zu sehen. Es gibt keinen besseren Weg, um das zehnjährige Jubiläum der Serie zu feiern. Wir können zusammen mit NASCAR, unseren fantastischen Fans und unseren Partnern kaum noch den Start in die neue Saison abwarten.”

Das Meisterteam in der Teamwertung und ELITE 2 Division, RDV Competition, wird zwei Ford Mustangs einsetzen. Für die Franzosen wird es in der NASCAR Whelen Euro Series kein einfaches Jahr, weil die traditionellen Rivalen und einige vielversprechende Neuzugänge alles geben werden, um vorne mitzuhalten. Für die Fans der europäischen NASCAR Meisterschaft wird das eine einzigartige Show geben.

 

Die GP2-Champions Racing Engineering und auch die Tourenwagen-Ikonen der Familie Bleekemolen werden ein Teil des explosiven Mixes in der NWES 2019 sein. Außerdem kehren das ELITE 1 Championship Team CAAL Racing, PK Carsport, Hendriks Motorsport, Mishumotors, Braxx Racing, Dexwet DF1 Racing und Racing Total in die Serie zurück. Diese Rennställe werden alle jeweils zwei Autos einsetzen. Racers Motorsports und Alex Caffi Motorsport werden sogar jeweils drei Boliden an den Start bringen.

Das schwedische Team Memphis Racing wird auf zwei Camaros expandieren. Das NASCAR Cup Series Team Go Fas Racing wird mit seinem Ford Mustang nach Europa zurückkehren. Solaris Motorsport, The Club Motorsport, 42 Racing – Nocentini, Speedhouse 64 und Rückkehrer Motorsport 98 werden jeweils ein Fahrzeug stellen.

Die NASCAR Whelen Euro Series wird im Jahr 2019 sieben Top-Strecken in Europa besuchen und in sieben verschiedenen Ländern starten. Die Fans erwartet ein 26 Rennen großer Kalender, der Spektakel garantiert. Vom 20. – 22.09. gastiert die NASCAR Whelen Euro Series im Rahmen des American Fan Festes auch auf dem Hockenheimring.

Tickets gibt es unter: www.eventimsports.de

Weitere Beiträge

Partner & Sponsoren

Wussten Sie schon...
Auf dem Hockenheimring können Sie heiraten.

Diese Website verwendet Cookies! 
Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können wir die Nutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit gewährleisten. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzbestimmungen.