Tickets

Nachhaltige Mobilität, Elektromobilität

Installation von Ladestationen

Installation von über 20 Ladepunkten bis Mitte 2024 für die Öffentlichkeit sowie diverser Ladepunkte für den Betriebsfuhrpark.

Standorte: Nahe des Welcome Centers/Hotel Motodrom, Fahrerlager, gegenüber der Verwaltung, etc.

E-Fahrzeug-Flotte

Firmenfahrzeuge wurden zunächst auf Hybrid Fahrzeuge umgestellt mit dem Ziel, den Fuhrpark im Sinne der E-Mobilität weiter auszubauen und die Benziner-Flotte auf ein Minimum zu reduzieren. Bei Veranstaltungen kommen verstärkt E-Scooter zum Einsatz.

Förderung von Events für E-Fahrzeuge

Der Hockenheimring ist Austragungsort für Veranstaltungen rund um die E-Mobilität.

Veranstaltungsbeispiele:

  • e4 Testival – einzigartiges Event rund um die Neue Mobilität mit Fokus auf das Selbstfahren und Erleben von E-Fahrzeugen mit 2- und 4-Rädern.
  • ADAC 24h e-Competition – Langstreckenwettbewerb für Automobile (im Serienzustand) mit vollelektrischem Antrieb über 24 Stunden.

Förderung nachhaltiger Anreise

BwegtPlus ist eine vom Verkehrsministerium des Landes Baden-Württemberg initiierte Partneraktion zum Thema Nachhaltigkeit und Klima in Baden-Württemberg, die Freizeitgestaltung sowie nachhaltige Mobilität und damit Klimaschutz miteinander verbindet. Der Hockenheimring ist seit 1. August 2023 Partner der Aktion und belohnt nachhaltige Anreise durch einen Rabatt im Fanshop. Seit Einführung wird das Kooperationsprogramm aktiv genutzt.

Partner & Sponsoren

Wussten Sie schon...
Dass jährlich unser Magazin "Motodrom Insight" erscheint...