Tickets

Touristen­fahrten

Haben Sie das Zeug zum Motorsportler?

Wer testen möchte, ob er das Zeug zum Motorsportler hat, oder wer sein Fahrzeug einmal außerhalb des Straßenverkehrs bewegen möchte, hat auf dem Grand-Prix-Kurs des Hockenheimrings dazu Gelegenheit.

Sicherheit hat dabei Priorität: Wettrennen sind nicht gestattet. Auslaufzonen, Kiesbetten, Sturzräume, bis auf den Boden reichende Leitplanken sowie Reifenketten bieten Schutz bei Ausrutschern. Autos und Motorräder fahren abwechselnd in separaten Gruppen.

Termine 2021

„Touristenfahrten Morning Edition“
  • Freitag, 25. Juni 2021
  • Ein Ticket entspricht zwei über den Vormittag verteilten Timeslots zu je 15 Minuten für insgesamt 50 € inkl. MwSt. zzgl. Gebühren. Die Zeitpläne finden Sie unten.
„Touristenfahrten Afternoon Edition“
  • Freitag, 25. Juni 2021
  • Ein Ticket entspricht zwei über den Nachmittag verteilten Timeslots zu je 15 Minuten für insgesamt 50 € inkl. MwSt. zzgl. Gebühren. Die Zeitpläne finden Sie unten.

Preise & Infos

  • Online-Vorverkauf „Touristenfahrten Morning Edition“ – 50 € inkl. MwSt. zzgl. Gebühren
  • Online-Vorverkauf „Touristenfahrten Afternoon Edition“ – 50 € inkl. MwSt. zzgl. Gebühren
  • Online-Vorverkauf „Touristenfahrten Evening Edition“ – 75 € inkl. MwSt. zzgl. Gebühren
  • Tickets sind derzeit nur im Online-Ticketshop verfügbar.
  • Jeder Teilnehmer kann maximal eine technische Begleitperson mitbringen (pro Fahrzeug maximal zwei Personen). Tickets können im Online-Shop zugebucht werden.
  • Die Tribünenöffnung ist unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften wieder möglich. Zugang zur Tribüne haben Personen, die im Besitz eines Tickets (Begleitperson, Zuschauerticket oder Fahrerticket) sind. Zuschauer, die im Besitz eines Tickets „Morning Edition“ sind, müssen das Gelände um 12.15 Uhr verlassen. Bitte beachten Sie, dass das Kontingent begrenzt ist.

Wichtige Hinweise

  • Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung ist auf dem gesamten Gelände verpflichtend einzuhalten (OP-Maske, FFP2-Maske oder gleichwertige Masken ohne Ventil).
  • Die Maske darf nur im Außenbereich bei Gewährleistung der Einhaltung des Mindestabstands abgenommen werden. Die Maskenpflicht gilt auch im Fahrzeug, wenn mehrere Haushalte gleichzeitig mitfahren.
  • Der Personenabstand von 1,5 m ist zwingend einzuhalten, auch innerhalb von Gruppen (max. zulässige Gruppengröße laut Verordnung des Landes Baden-Württemberg).
  • Handhygiene und Nies- und Hustetikette sind einzuhalten.
  • Die aktuelle Corona-Verordnung (gültig ab 07.06.2021) schreibt vor, dass je nach 7-Tage-Inzidenz ein Test-, Impf oder Gesenennachweis für den Zutritt zum Gelände von allen Personen vorgewiesen werden muss. Diese Nachweispflicht ist eine behördliche Auflage, die je nach Bekanntmachung der Inzidenz durch das Gesundheitsamt Rhein-Neckar festgelegt wird. Die Hockenheim-Ring GmbH informiert Sie bei Änderungen frühestmöglich, da es kurzfristig zu solchen kommen kann.
  • Bitte beachten Sie zudem die aktuell geltenden Einreisebestimmungen des Landes Baden-Württemberg zu beachten.
  • Bei kurzfristigen Änderungen der geltenden Verordnung behalten wir uns vor, die Maßnahmen anzupassen.
  • Personen aus Virusvarianten- oder Hochinzidenzgebieten ist die Teilnahme nicht gestattet. Die Liste der entsprechenden Gebiete finden Sie hier.

Grundsätzlich sind die allgemeinen Regelungen der aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg zu beachtet. Bei Nichteinhaltung wird die Zufahrt auf unser Gelände untersagt bzw. die zuwiderhandelnden Personen des Geländes verwiesen. Es handelt sich hierbei um eine behördliche Auflage, die je nach Zeitpunkt der Veranstaltung vom Gesundheitsamt Rhein-Neckar festgelegt wird.

Termine Touristenfahrten

Die Touristenfahrten finden unregelmäßig, an vorher hier veröffentlichten Terminen in der Saison statt. Gerne können Sie sich hier für den automatischen Versand der Touristenfahrten-Termine über unseren Newsletter anmelden.

Jetzt anmelden

*Bitte beachten Sie jedoch, dass bei allen Terminen aufgrund schlechter Wetterverhältnisse- und prognosen, Aufräumarbeiten an der Strecke sowie weiterer unvorhersehbarer Ereignisse, welche die Sicherheit auf der Strecke gefährden könnten, kurzfristige Änderungen eintreten können. Wir übernehmen daher keine Gewähr für die veröffentlichten Termine. Die Anreise erfolgt auf eigenes Risiko. Bitte beachten Sie hierzu auch die Regeln und Bedingungen zum Befahren der Strecke während den Touristenfahrten.

Fotografieren

Das Fotografieren und Filmen der Touristenfahrten ist grundsätzlich nur für private Zwecke und für Pressezwecke gestattet. Jegliche Art der Veräußerung dieses Bildmaterials ist nicht erlaubt und bedarf einer schriftlichen Genehmigung durch die Hockenheim-Ring GmbH. Bei Zuwiderhandlung erfolgt eine sofortige Sperre sowie Schadensersatzforderungen. Es gilt das Hausrecht der Hockenheim-Ring GmbH.

Generell ist das Fotografieren und Filmen in allen für die Zuschauer öffentlich zugänglichen Bereichen (z. B. von den Tribünen aus und im Fahrerlager) gestattet. Das Fotografieren im Innenbereich der Strecke sowie in abgesperrten Bereichen ist nicht gestattet. Personen, die sich ohne gültige Genehmigung oder Mitarbeiter-Ausweis in diesen Bereichen aufhalten, werden des Platzes verwiesen und tragen die rechtlichen Folgen.

Partner & Sponsoren

Wussten Sie schon...
Auf dem Hockenheimring können Sie heiraten.