Anfahrt & Parken

 

Bei Veranstaltungen werden Sie vor Ort je nach Verkehrssituation entsprechend geleitet, um schnellstmöglich zum Hockenheimring zu gelangen.

Aus Norden:

Anfahrtsplan Hockenheimring

A 6 Mannheim/Frankfurt 
Ausfahrt AS 29 "Schwetzingen / Hockenheim".

A 61 Koblenz/Köln 
Ausfahrt AS 64 "Hockenheim", über die L 722 nach Hockenheim, ab Hockenheim den Piktogrammen folgend.

A 5 Heidelberg/Frankfurt 
Ausfahrt AS 39 "Walldorf", über B 39 der Beschilderung folgend.

Aus Süden:

A 5 Karlsruhe/Basel 
Ausfahrt AS 39 "Walldorf", über B 39 der Beschilderung folgend.

A 6 Heilbronn/Stuttgart
Am Autobahnkreuz "Walldorf" auf die A 5 Richtung

Heidelberg/Frankfurt wechseln. Ausfahrt AS 39 "Walldorf", über B 39 der Beschilderung folgend.

Anfahrtsplan Hockenheimring

Heli Transair

Als Kooperationspartner der Hockenheim-Ring GmbH und Betreiber des Landeplatzes am Hockenheimring bietet Heli Transair European Air Services GmbH Shuttleflüge zur Formel 1 an. Dieser Service wird bereits seit über 10 Jahren z.B. von zahlreichen VIPs, Team-Mitgliedern und Sponsoren gerne in Anspruch genommen. Erfahrene Verkehrspiloten bringen Sie und Ihre Kunden in kürzester Zeit von Haustür, Firma oder Hotel zum Hockenheimring und wieder zurück. Die Größe und Ausstattung der Helikopter ist dabei variabel, ein Catering kann ggfls. auf Wunsch erfolgen.

Telefonisch ist Heli Transair European Air Services GmbH für Sie unter der Hotline 01805-333 455 erreichbar.

Wenn Sie Ihre Anfrage online abgeben möchten, dann besuchen Sie folgende Homepage: www.helitransair.com

Öffentliche Verkehrsmittel

Hockenheim ist von Karlsruhe und Mannheim bequem mit dem Zug erreichbar. Vom Bahnhof aus verkehrt zu ausgewiesenen Großveranstaltungen ein Shuttle-Bus zum Hockenheimring. Zu Fuß ist der Ring in ca. 30 Min vom Bahnhof aus zu erreichen. Sie können aber auch den Stadtbus nehmen und an der Haltestelle Waldstr./Friedhof aussteigen (Werktags außer So., Samstags bis 14.00 Uhr). Von hier sind es dann noch ca. 500 m bis zum Ring.

Hotel, Raststätte und Camping

Für eine Anfahrt zu unserem Hotel, der Raststätte und dem Campingplatz folgen Sie bitte den entsprechenden Beschilderungen vor Ort.

Anreise mit der Bahn:

Parkmöglichkeiten rund um den Hockenheimring

Aus Norden:

P2, P8, P9

Aus Süden:

P5, P6

Bitte beachten Sie, dass diese Angaben nur eine Empfehlung sind. Bei Veranstaltungen werden Sie je nach Parksituation zu den freien Parkplätzen geleitet.

Parken am Hockenheimring

 

Hinweise zum Parken:

Rennbesucher können Ihr Fahrzeug am Hockenheimring auf den frei zugänglichen Tagesparkplätzen in der Zeit von 6.00 Uhr – 20.00 Uhr kostenlos zum Parken abstellen.

Ein Parken in der Zeit von 20.00 Uhr – 6.00 Uhr stellt jedoch eine Sondernutzung dar, für die eine Gebühr zu entrichten ist.

Die Gebühr beträgt 50 € pro Nacht.

Der Parkschein kann jedoch am gleichen Tag (bis spätestens 8.00 Uhr am nächsten Morgen) gegen ein Campingticket eingelöst werden und gilt somit als Anzahlung für die zu entrichtenden Campinggebühren.

Um Diskussionen und vor allem Ärger an den Parkplätzen zu vermeiden, möchten wir die Rennbesucher bitten, bei einer geplanten Übernachtung gleich die Campingplätze anzufahren.

Ausgenommen sind Konzerte, Festivals und sonstige Veranstaltungen mit Abendprogramm. Bitte beachten Sie die veranstaltungsbezogenen Informationen.

 

Neu! Reservierte Parkplätze bei Großveranstaltungen

Rennbesucher können bei Großveranstaltungen einen reservierten Parkplatz buchen. Die Verfügbarkeit ist eingeschränkt.

Die Parkplätze können ausschließlich über die Tickethotline 06205-950 222 im Vorverkauf gebucht werden.

Reservierte Parkplätze gibt es für folgende  Veranstaltungen:

  • Formel 1
  • DTM

Wichtig für Busunternehmen: Bei einer Anreise mit dem Bus, ist bei den oben genannten Veranstaltungen eine Parkgebühr zu entrichten. Busunternehmen müssen den Parkplatz im Vorfeld unter 06205-950 211 buchen.

Die Preise für die Parkplätze können Sie der PDF-Preisliste entnehmen.

 

Parken bei Open Air Veranstaltungen am Hockenheimring

Bei Open Air Veranstaltungen können Sie Ihr Fahrzeug am Hockenheimring auf den frei zugänglichen Tagesparkplätzen am Veranstaltungstag in der Zeit von 6.00 Uhr – 24.00 Uhr kostenlos zum Parken abstellen. Die Parkgebühr ist im Ticketpreis für das Open Air enthalten.

Die Parkplätze P1 (Busparkplatz), P2, P5, P6, P8, P9, P11, P15 und P Ost werden je nach Verkehrsaufkommen von der Parkorganisation aufgefüllt. Bis spätestens 6.00 Uhr am nächsten Tag müssen die Parkplätze für die nächste Veranstaltung geräumt sein.

Um Diskussionen und vor allem Ärger an den Parkplätzen zu vermeiden, möchten wir die Besucher bitten bei einer geplanten Übernachtung gleich die Campingplätze anzufahren.

Wir bitten um Verständnis und Beachtung dieser Vorgaben

Ihre Hockenheim-Ring GmbH