Circuit-News

DTM Show-Programm - Donnergrollen im Badischen Motodrom

04.05.2018 Kategorie: DTM

Die Fans dürfen sich beim Saisonauftakt in Hockenheim auf einen besonderen Leckerbissen freuen. Satte 25.000 PS bringen am Samstag (14:50 Uhr) und am Sonntag (11:50 Uhr) die Start-Ziel-Gerade des Traditionskurses zum Beben – und zwar unter der Haube nur eines Fahrzeugs.

Ein Dragster aus dem NitrOlympX-Programm in Form eines amerikanischen Schulbusses demonstriert an beiden Tagen seine Leistungsfähigkeit. Die klassische Dragster-Distanz von 400 Metern legt das feuerspuckende Monster in nur 9,5 Sekunden zurück. Abgerundet wird das Show-Programm durch Motorrad-Stuntfahrer Arunas Gibieza. Der Litauer, der zu den Besten seines Fachs zählt, wird atemberaubende Tricks zum Besten geben wird.

Die Neuerungen im Show-Programm des DTM-Auftakts in Hockenheim ersetzen die geplanten Rennen des DRM Klassik-Pokals, die aus organisatorischen Gründen kurzfristig abgesagt werden mussten.