Circuit-News

AvD sucht 20 „Grid Kids“ für den Großen Preis von Deutschland

26.04.2018 Kategorie: Formel 1
  • AvD und DMSJ suchen 20 Kinder für die Startaufstellung
  • Mädchen und Jungen können sich ab sofort bewerben
  • AvD ist seit 1926 Ausrichter des Großen Preis von Deutschland

Bevor es beim diesjährigen Großen Preis von Deutschland (20. bis 22. Juli) auf dem Hockenheimring um den Sieg geht, werden 20 „Grid Kids“ etwas Unvergessliches erleben. Denn der Automobilclub von Deutschland e. V. (AvD) als sportlicher Ausrichter des deutschen Motorsport-Highlights 2018 sucht Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis zehn Jahren, die die besten Rennfahrer der Welt in die Startaufstellung begleiten und während der Nationalhymne in der Startaufstellung direkt neben ihnen stehen werden. Die „Grid Kids“ sind damit näher daran als jeder andere Zuschauer.

Motorsportbegeisterte Kinder können sich ab sofort auf der Seite www.next-generation.dmsj.org bewerben. Die ausgewählten Kinder werden zusammen mit einer Begleitperson nach Hockenheim eingeladen und erleben einen unvergesslichen Tag, an dem ihr großer Auftritt im Rampenlicht der Königsklasse des internationalen Motorsports sie zu kleinen Stars machen wird.

Der Kartenverkauf hat bereits begonnen
Aber auch alle anderen Motorsportfans haben die Möglichkeit das hochkarätige Event live zu erleben: Von den Freien Trainings am Freitag, dem Qualifying am Samstag bis zum sportlichen Wettkampf der schnellen Monoposti am Sonntag sowie weiteren begeisternden Rennserien wie dem Porsche Mobil 1 Supercup oder der ADAC Formel 4 ein attraktives Programm geboten. Der Kartenvorverkauf läuft bereits auf vollen Touren. Zum jetzigen Zeitpunkt haben Motorsportfans bereits mehr als 54.000 Tickets gebucht, was von einer hohen Resonanz zeugt. Noch sind in nahezu allen Preisklassen Karten erhältlich, in einigen Kategorien wird das verfügbare Angebot aber bereits knapp. Schnell sein lohnt sich also. Die Tickets können platzgenau im Online-Ticketshop des Hockenheimrings (www.hockenheimring.de/ticketshop) oder während der Geschäftszeiten über die Ticket-Hotline +49 (0) 6205 – 950 222 gebucht werden.

AvD – Mobility & More
Als traditionsreichste automobile Vereinigung in Deutschland bündelt und vertritt der AvD seit 1899 die Interessen der Autofahrer. Mit seiner breiten Palette an Services wie dem bundesweiten Pannendienst einschließlich einer eigenen Notrufzentrale im Haus, weltweitem Auto- und Reiseschutz, Fahrertrainings und attraktiven Events unterstützt der AvD die Mobilität seiner Mitglieder und fördert die allgemeine Verkehrssicherheit. Das Gründungsmitglied des Automobilweltverbandes FIA betreut seine rund 1,4 Millionen Mitglieder und Kunden ebenso persönlich wie individuell in allen Bereichen der Mobilität und steht für Leidenschaft rund ums Auto.