Tickets

Jubi-Fun-Cup

Jetzt zum Jubi-Fun-Cup anmelden!

  • Wann: Samstag, 06.07.2019 – Start 14:00 Uhr
  • Wo: Hockenheimring, Freifläche neben dem Motor-Sport-Museum

„Bringt Schwung in eure Kiste“ – so lautet das Motto des Jubi-Fun-Cups. Der Hockenheimring Baden-Württemberg lädt anlässlich des diesjährigen Jubiläumsfestes der Stadt Hockenheim zum Seifenkistenrennen am Samstag, den 06.07.2019 ein. Mitmachen kann jeder, der älter als 10 Jahre ist und mit seiner eigens gebauten Seifenkiste überzeugen möchte. Die 20 einfallsreichsten Ideen werden Mitte Mai von einer Jury ausgewählt und erhalten anschließend die Startzusage. Ganz wichtig: Es geht nicht nur um Schnelligkeit, auch Kreativität beim Seifenkistenbau sowie die Teampräsentation vor Ort fließen in die Bewertung mit ein.

Mehr lesen


Mitmachen kann jeder

Von Freunden über Schulkameraden und Arbeitskollegen bis hin zu den Nachbarn – jeder ab 10 Jahren kann mitmachen. Kreiert eure individuelle Seifenkiste und schickt uns eure Bewerbung inkl. einer kurzen Vorstellung eures Teams und Gefährts. Die 20 einfallsreichsten Ideen werden Mitte Mai von einer Jury ausgewählt und erhalten die Startzusage. Los geht´s!

Daten & Infos

Anmeldeschluss: 05. Mai 2019

Alle benötigten Unterlagen (Anmeldeformular sowie Datenschutzinformationen) findet ihr auf unserer Download-Seite.

Downloads

Anmeldung

Per Post:
Hockenheim-Ring GmbH
Jubi-Fun-Cup
Postfach 1106
68754 Hockenheim

Per E-Mail:
jubi-fun-cup@hockenheimring.de

Jubi-Fun-Facts

Allgemein:

  • Euer Team besteht aus max. 5 Mitgliedern (Mindestalter 10 Jahre, Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen erforderlich).
  • Mindestens eine Person schiebt eure Seifenkiste an.
  • Es gibt maximal vier Fahrer (1 Pilot + 3 Beifahrer) pro Team.
  • Ein Teammitglied (Anschieber) kommentiert eure Fahrt durch das Mikrofon, möglichst witzig und originell.
  • Gefahren wird im Einzelmodus, sitzend oder auf dem Rücken liegend (Füße voraus), dabei ist der Schwerpunkt möglichst tief.
  • Pilot und Beifahrer tragen einen Helm, eine lange Hose und ein langärmliges Shirt.
  • In die Wertung fließen eure Fahrtzeit (50%) sowie eine Jurybewertung eurer Fahrzeugidee inkl. Teampräsentation (50%) ein.
  • Sollte der Schwung von der Rampe nicht bis ins Ziel reichen, darf der Pilot/dürfen die Fahrer seine/ihre Seifenkiste bis ins Ziel schieben.

Die Seifenkiste

  • ist max. 2,50 m breit
  • ist max. 2,50 m lang
  • wiegt max. 60 kg (ohne Insassen)
  • ist lenkbar
  • ist bremsbar
  • ist antriebslos (außer dem Anschieben auf der Rampe)
  • hat 3-6 Räder, Raddurchmesser mind. 12 cm, Radmaterial frei wählbar
  • hat keine scharfen Ecken und Kanten, alle Bestandteile der Kiste sind fest miteinander verbunden
  • ist sicher für Fahrer, Anschieber und Besucher

Die Strecke

  • Startpodest: ca. 3 x 3 m, 3 m hoch
  • Abfahrtsrampe: ca. 3 m breit, 8 – 10 m lang
  • Streckenlänge gesamt: 60 – 70 m
  • Verschiedene Hindernisse sorgen für den besonderen Jubi-Fun!

Die Preise

  • Das Siegerteam gewinnt Tickets für den Formula 1® – Mercedes-Benz Großer Preis von Deutschland 2019 vom 26. – 28.07.2019.
  • Zudem werden 1.250 € unter den ersten drei Plätzen aufgeteilt. Das Siegerteam erhält 650,00 €, das zweitplatzierte Team 350,00 € und das drittplatzierte Team 250,00 € für einen allgemeinnützigen/karitativen Zweck seiner Wahl.

Jubi-Fun-Tipps

  • Besonders punktet ihr bei der Jury durch Kreativität, Einzigartigkeit und einer coolen Teampräsentation sowie durch recyclebare Fahrzeugbestandteile wie Holz, Pappe usw.
  • Achtet darauf, dass eure Seifenkiste für den Rampenstart geeignet ist.
  • Denkt an die nötige Bodenfreiheit (z. B. 20 cm bei einem Radstand von 2 m) und den Überhang des Fahrzeugs, denn vor dem Start schiebt ihr eure Kiste rückwärts die Rampe hoch.

Noch Fragen? Kein Problem!
Schreibt uns einfach eine E-Mail an: jubi-fun-cup@hockenheimring.de

Wissenswertes


Partner & Sponsoren

Wussten Sie schon...
Bei Insider Führungen können Sie hinter die Kulissen blicken!

Diese Website verwendet Cookies! 
Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können wir die Nutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit gewährleisten. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzbestimmungen.