Circuit-News

Wanted: Der größte Dragster-Fan aller Zeiten!

06.06.2014 Kategorie: NitrOlympX

Haben Sie Nitro im Blut und Nerven aus Kohlefasern? Ist Highspeed Ihr Leben? Sind Sie bereit, ein Wochenende in der "Paradise City" aller Speed-Freaks zu verbringen?
Die NitrOlympX suchen für das ultimativste, wildeste und verrückteste Highspeed-Wochenende vom 8.-10. August 2014 auf dem Hockenheimring den absoluten Super-Fan!

Zeigen Sie uns mit einem Selfie warum Sie, nur Sie und kein/e andere/r, der ultimative NitrOlympX-Fan sind und gewinnen Sie ein Wochenendpaket der Extraklasse:

  • 2 Wochenendtickets auf den begehrten Towerseats inkl. Fahrerlagerzugang

hier heißt es zurücklehnen und den Highspeed und die Mega-Dragster-Power im Sekundentakt genießen, einen besseren Überblick über die Mega-Show gibt es nicht

  • Eine Insider-Führung mit ausführlicher Einführung in das Thema Drag Racing und Besuch eines Rennteams

hier bleiben keine Fragen mehr offen

  • Eine Führung direkt im Streckenbereich am Samstag oder Sonntag. Hier besteht dann auch die Möglichkeit direkt hinter der Streckenbegrenzung (im Fotografenbereich) Fotos zu machen.

haben Sie Nerven aus Stahl und Nitro im Blut? - Hier bringen wir Ihre Nerven garantiert zum Zittern!

  • Ein Fanpaket für unseren Super-Fan als Erinnerung an ein unvergessliches Wochenende

handsigniertes T-Shirt von Urs Erbacher, dem mehrfachen Top-Fuel-Champion
NitrOlympX-Tasse
NitrOlympX-Lenyard

 

Das müssen Sie tun:

Bitte schicken Sie uns bis spätestens 25. Juli 2014 Ihr Selfie-Bewerbungsfoto mit einer kurzen Erklärung unter dem Kennwort "Super-Fan“ an presse@hockenheimring.de. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre vollständige Adresse, Telefonnummer sowie ihr Geburtsdatum anzugeben.

Teilnahmeberechtigt sind alle Fans ab 18 Jahren. Die eingeschickten Fotos werden auf der offiziellen Facebook-Seite des Hockenheimrings veröffentlicht. Mit der Zusendung Ihres Fotos erklären Sie sich zusätzlich dazu bereit, dass das Bildmaterial ebenso im offiziellen Hockenheimring Magazin „Motodrom Insight“ 2015 veröffentlicht werden darf.