Circuit-News

SWR3 Renn-Radio auf dem Hockenheimring

13.07.2012 Kategorie: Formel 1

Vom 20. bis 22. Juli auf der 92,4 FM beim „Großen Preis von Deutschland“

Mit SWR3 sitzen die Rennsportfans bei der Formel 1 auf dem Hockenheimring quasi mit im Cockpit: Drei Tage lang sendet Deutschlands meistgehörtes Radio zum „Großen Preis von Deutschland“ vom 20. bis 22. Juli auf der 92,4 FM das „SWR3 Renn-Radio“ aus dem mobilen SWR3-Sendezentrum direkt an der Rennstrecke.

67 Runden à 4,574 Kilometer mit bis zu 330 Kilometern pro Stunde – ganz so weit und schnell wie Vettel, Alonso, Hamilton & Co fegen die SWR3-Reporter zwar nicht über den Asphalt, aber sie sind überall hautnah mit dabei und halten immer die heißesten News parat: Exklusive Interviews mit den Formel-1-Größen und mit Prominenten, Fachinformationen zum Rennen, Experten-Talks, Reportagen rund um das Training, aktuelle Stau- und Parkplatzinfos, Camping- und Zelt-Tipps und natürlich satte SWR3-Hits für die Autoradioboxen für beste Stimmung.

Live am Mikrofon beim „SWR3 Renn-Radio“ auf der 92,4 FM rund um den Hockenheimring sind die SWR3-Moderatoren Sebastian Müller, Volker Janitz und Veit Berthold. Und die halten auch noch jede Menge spannende und tolle Verlosungen bereit – einfach einschalten, mitmachen und mit etwas Glück gewinnen! Täglich von 7 Uhr bis Mitternacht, am Sonntag bis 19 Uhr. Auch im SWR3-Hauptprogramm laufen Berichte vom heißesten Rennwochenende in SWR3-Land.

Online auf SWR3.de gibt es Fotos und den SWR3-Crew-Blog. Schon vorab können Rennsportfans auf SWR3.de zwischen dem 10. und 17. Juli ein Rundum-Paket für insgesamt fünf Personen mit Tickets für die Südtribüne, einer eigenen Stellfläche auf dem Campingplatz samt Bier und Grill sowie PKW-Stellplatz gewinnen.

Paaaaaarty! Am Freitag, 20. und Samstag, 21. Juli können jeweils 1.500 Besucher mit SWR3 auf dem Campingplatz C3 kräftig abfeiern: Unter anderem steht SWR3-DJ Michael Leupold an den Plattentellern und rockt die Waldfesthalle ab 21 Uhr. Der Eintritt ist an beiden Abenden für alle frei!