Circuit-News

RTL-Spendenmarathon - F1-Ticket kaufen und spenden

07.06.2010 Kategorie: Formel 1

Formel 1-Tickets kaufen und für „RTL – Wir helfen Kindern“ spenden

Vom 23. bis 25. Juli 2010 findet der Deutsche Formel 1 Grand Prix am Hockenheimring statt. Fans und Sportgegeisterte können nicht nur live dabei sein, wenn Lokalmatador Sebastian Vettel von Red Bull Racing oder Michael Schumacher in seinem Silberpfeil das legendäre Motodrom zum Beben bringen, sondern auch Gutes tun.

Von jedem Ticket, das bis zum 14. Juli 2010 unter der Hotline Tel. 06205 – 950 220 bestellt wird, gehen automatisch fünf Euro an die ausgewählten Kinderhilfsprojekte von „RTL – Wir helfen Kindern“. Zum Beispiel an die RTL-Kinderhäuser. Dort erhalten sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche neben einer ausgewogenen Mahlzeit auch Hausaufgabenhilfe, liebevolle Betreuung und werden durch kreative Spiel- und Bildungsangebote gefördert. Zehn davon gibt es bereits in ganz Deutschland und noch weitere sollen hinzukommen.

„RTL – Wir helfen Kindern“: Mehr als 78 Millionen Euro in 15 Jahren
Jubiläum für „RTL – Wir helfen Kindern“ und dem dazu gehörenden RTL-Spendenmarathon: Seit 15 Jahren engagiert sich der Sender mit dem RTL-Spendenmarathon, der längsten Charity-Sendung im deutschen Fernsehen, für Not leidende Kinder. Seit 1996 stellt RTL für das Charity-Projekt das Wertvollste zur Verfügung, das der Sender hat: Sendezeit rund um die Uhr. Zudem zahlt RTL alle Verwaltungs-, Personal- und Produktionskosten der Aktion. So wird jede Spende ohne einen Cent Abzug an die ausgewählten Kinderhilfsprojekte weitergeleitet. Bisher konnten in den vergangenen Jahren mehr als 78 Millionen Euro gesammelt werden und eins zu eins in eine glückliche Zukunft von Kindern investiert werden.

Die Formel 1 auf dem Hockenheimring
Die Formel 1 ist Mythos und Weltereignis zugleich. Sie ist unumstritten die Königsklasse des Motorsports. Und sie ist seit vierzig Jahren untrennbar mit dem Hockenheimring verbunden. 67 Runden Hochspannung, Höchstgeschwindigkeiten bis zu 330km/h. Die Zahlen des Heim-Grand-Prix sprechen für sich. Wer die Faszination Formel 1 einmal live erlebt hat, den Sound der Motoren, den Jubel der Fans und die einzigartige Atmosphäre im Motodrom, der wird sie nie wieder vergessen.