Circuit-News

Open Air AC/DC - Sonderzüge der Deutschen Bahn

13.05.2015 Kategorie: Hockenheimring

Die Deutsche Bahn stellt für alle Besucher des AC/DC-Konzerts auf dem Hockenheimring am kommenden Wochenende zusätzliche Züge zur Heimreise zur Verfügung. Die beiden Sonderzüge fahren am Sonntagmorgen, 17. Mai, auf Gleis 3 am Hockenheimer Bahnhof ab.

Bitte beachten Sie: Auf Gleis 3 steht ein Sonderzug bereit, der vor der Abfahrt geteilt wird. Die vordere Zughälfte in Richtung Karlsruhe Hauptbahnhof (RB 38385) fährt um 0.33 Uhr und die hintere Zughälfte in Richtung Mannheim Hauptbahnhof (RB 38386) um 1.25 Uhr auf Gleis 3 ab. Beide Züge halten unterwegs an allen Stationen.