Circuit-News

NitrOlympX 2013 - Der Freitag

10.08.2013 Kategorie: NitrOlympX

Am ersten Qualifikationstag der NitrolympX auf der Rico Anthes Quatermile am Hockenheimring konnten Mensch, Maschine und Strecke den enormen Erwartungen gerecht werden, die sich durch die massiven Investitionen und die unermüdliche Arbeit der Hockenheim Crew über Monate aufgebaut haben. Die Brandneue Strecke hält. Egal ob straßenzugelassene US-Klassiker, Nitro Harley oder 8000 PS Top Fuel Dragster. Etliche Teams können schon am frühen morgen, direkt im ersten Qualifikationslauf, "off the trailer" wie es im Fachjargon heißt, neue persönliche Bestzeiten in den Hockenheimer Asphalt brennen. Aber nicht nur den Teams der zahlreich besetzten Sportsman Klassen gefällt die neue Strecke. Auch die Profis, die an diesem Wochenende um wichtige Punkte für die FIA und FIM Europameisterschaft kämpfen, sind mehr als glücklich mit der Hockenheim Quatermile. Der schnellste des Tages ist Thomas Nataas im Top Fuel Dragster der Andersen Brüder. In 4,07 Sekunden fliegt er mit über 495 km/h durch Ziel. Und für die verbleibenden zwei Tage der NitrolympX ist da definitiv noch Luft nach oben. Denn das erklärte Ziel der Top Fuel Dragster ist es, die magische drei Sekunden Schallmauer zu zerbrechen. Dafür konnten heute genügend Daten gesammelt werden und kaum einer hat noch Zweifel daran, dass diese Grenze noch an diesem Rennwochenende durchbrochen wird. Zumal der Samstag üblicherweise der Tag für die Bestzeiten ist.

Morgen geht es nicht nur mit zwei weiteren Qualifikationsrunden für alle der über 240 Teilnehmer weiter, es werden auch in manchen Klassen bereits die ersten Rennrunden gefahren. im Anschluss an die Rennaction gibt es die spektakuläre und einzigartige Nightshow mit vielen Neuerungen, Premieren und Überraschungen. Die 50.000 Fans werden das Motordrom wie jedes Jahr zum kochen bringen und die Fahrer zu noch besseren Leistungen motivieren. Ein Spektakel, dass kein Fan von Benzin, Gummi und Geschwindigkeit verpassen sollte.

Erst Bilder finden Sie auf unserer Facebook-Seite...