Circuit-News

Hockenheimring mit der Formel 1 auf dem Maimarkt

03.05.2016 Kategorie: Hockenheimring

Der Formel-1-Rennbolide auf dem Maimarkt-Stand der Rennstadt Hockenheim (30. April bis 10. Mai) zeigt: Der beliebte Rennzirkus kehrt vom Freitag, dem 29. Juli bis Sonntag, dem 31. Juli, auf den Hockenheimring zurück. Die Formel 1 gilt als Königsklasse des Motorsports. Sie gehört zu den größten und bedeutendsten Sportveranstaltungen der Welt und fasziniert damit Groß und Klein. Dabei ist es nicht allein die Geschwindigkeit, mit der die Piloten über die Strecke heizen, die so manch einem den Atem raubt; sondern auch die Power, Technik und Action, die hinter all dem stecken. So macht sich eine einzigartige Stimmung breit, wenn die Formel 1 wieder nach Deutschland kommt und den Hockenheimring in eine gigantische Partymeile verwandelt, die Fans und Prominenz gleichermaßen anzieht.
 
Ein Ticket, viele Perspektiven: Mit jedem gültigen Ticket können Gäste der Formel 1 auch alle Stehplatzbereiche des Hockenheimrings besuchen. Wer das Renngeschehen aus verschiedenen Perspektiven ansehen möchte, kann in diesem Jahr einen erlebnisreichen Rundgang um die über viereinhalb Kilometer lange Strecke machen. Dabei können die Boliden von einer der verschiedenen Plattformen rund um den Ring in Action erlebt werden. Dies ist ein echter Mehrwert für alle, die sowohl die Action im brodelnden Motodrom als auch „Highspeed hautnah“ in der Parabolika sowie den perfekten Bremspunkt an der Spitzkehre live erleben möchten.
 
Auf dem Weg um die Traditionsrennstrecke herum erwarten die Besucher viele Informationen rund um den Hockenheimring und die Formel 1. Nicht zu vergessen sind hierbei auch die verschiedenen Plattformen, die zu einer lockeren „Chill-out-Runde“ unter Freunden einladen. Mehr Informationen zur Formel 1 und zu den Ticketpreisen finden Sie hier.
 
Angebote der anderen Kooperationspartner
Auch die anderen Kooperationspartner des Maimarkt-Standes haben Einiges im Angebot. Die Parkanlagen Hockenheim präsentieren auf einer Teilfläche des Maimarkt-Standes den Gartenschaupark und verdeutlichen damit, welche Vorzüge die „grüne Lunge“ Hockenheims besitzt. Um dies zu verdeutlichen, werden kleine Tütchen mit Pflanzensamen (Blumenmischung) an die Besucher verteilt. Besonderer Höhepunkt im Rahmen des Jubiläumsprogramms „25 Jahre Gartenschaupark“ ist der Auftritt der bekannten Blues- und Rocksängerin Joy Fleming beim Gartenmarkt „petite Fleur“ am Samstag, 7. Mai, 20 Uhr, im Gartenschaupark Hockenheim.
 
Auch die Stadthalle Hockenheim bietet anlässlich ihres 25. Geburtstags erneut eine Vielzahl abwechslungsreicher und unterhaltsamer Events an. Am Mittwoch, dem 25. Mai, 20 Uhr, heißt es nochmal „Mérci cherie“ in der Stadthalle Hockenheim. Das Konzert-Highlight mit vier Originalstars aus dem Udo Jürgens-Musical „Ich war noch niemals in New York“ ist eine Hommage an die musikalische Welt des großen Sängers und Entertainers Udo Jürgens. Ein Besuch lässt Erinnerungen wach werden. Mehr Informationen zum Musical auf der Homepage www.stadthalle-hockenheim.de.
 
Ebenfalls auf dem Maimarkt-Stand vertreten ist das Aquadrom Hockenheim. Das Freizeitbad präsentiert unter dem Motto „Ein Tag wie im Urlaub“ die Angebote im Mai, der die Besucher bei der Saunanacht (21. Mai) mit mediterranem Flair nach Italien entführt. Außerdem können die Besucher Karten für das Aquadrom Hockenheim kaufen, unter anderem eine besondere Geschenkidee für den Muttertag (8. Mai).

Info: Die Rennstadt Hockenheim präsentiert sich mit ihrem Gemeinschaftsstand in Halle 2 (Tourismus), Stand 0240. Der Maimarkt hat vom 30. April bis 10. Mai täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.