Circuit-News

Flagge zeigen für die Königsklasse - Formel-1-Aktionstage in Heidelberg

25.05.2016 Kategorie: Formel 1

Formel-1-Aktionstage in Heidelberg starten am 30. Mai

Fahnen mit schwarz-rot-goldenen F1-Boliden stehen sinnbildlich für die Rückkehr der Formel 1 in Deutschland und schmücken vom 30. Mai bis zum 4. Juni die Innenstadt Heidelbergs. Die Aktion, initiiert von der Heidelberg Marketing GmbH, dem Citymarketingverein Pro Heidelberg e.V. und dem Hockenheimring geht jedoch weit über eine reine Beflaggung hinaus. Knapp 20 Einzelhändler werden zwei Monate vor dem Heim-Grand-Prix das Thema Formel 1 in ihren Ladengeschäften und Schaufenstern präsentieren und erlebbar machen. Faszinierende Formel-1-Showcars werden die Blicke in der Galeria Kaufhof am Bismarckplatz sowie im Darmstädter Hof Centrum auf sich ziehen und eine Carrera-Bahn in der Galeria Kaufhof (Hauptstraße) wird Jung und Alt begeistern.

EXKLUSIV: Ticketrabatt und Gewinnchance bei Heidelberger Einzelhändlern
Zudem werden alle teilnehmenden Einzelhändler ihren Kunden einen 10%igen Rabatt für das Formel-1-Rennen vom 29.- 31. Juli auf dem Hockenheimring anbieten und dies auch entsprechend an den Schaufenstern kenntlich machen. Der Clou dabei: unter allen Käufern innerhalb der Aktionstage wird ein unvergessliches Formel-1-Erlebnis verlost. Der glückliche Gewinner darf sich auf einen besonderen Blick hinter die Kulissen der Königklasse freuen: ein Besuch des Fahrerlagers, zu dem sonst nur Fahrer und Teammitglieder Zutritt haben sowie eine exklusive Führung durch die Box eines Formel-1-Teams. Ein Traum für alle Fans.

Mit der Aktion wollen die Initiatoren ihrer Vorfreude auf das Megaevent Ende Juli, insbesondere nach der Formel-1-Pause in Deutschland im vergangenen Jahr, Ausdruck verleihen und entsprechende Aufmerksamkeit schaffen.

Mathias Schiemer, Geschäftsführer Heidelberg Marketing GmbH: „Die Formel 1 ist zweifelsfrei nach wie vor eines der am stärksten medialisierten Sportevents der Welt und der Grand Prix am Hockenheimring hat enorme Strahlkraft für die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar. Ganz abgesehen von den direkten wirtschaftlichen Effekten, die zweifelsfrei auf Gastronomie, Hotellerie und Einzelhandel in Heidelberg einzahlen.“

„Uns ist es ein Anliegen, noch mehr Bewusstsein für unser Formel-1-Rennen in der Region zu schaffen und das Thema gerade im Vorfeld, insbesondere auch für Familien anfassbarer zu machen, dies vor dem Hintergrund, dass wir unsere Preisstruktur speziell für Familien mit Kindern massiv angepasst haben. Insofern freuen wir uns sehr, dass wir uns nun so vielschichtig in Heidelberg präsentieren dürfen und bedanken uns ausdrücklich für das Engagement seitens Heidelberg Marketing, Citymarketingverein Heidelberg und den teilnehmenden Einzelhändlern“, unterstreichet Jorn Teske, Marketingleiter der Hockenheim-Ring GmbH, die Bedeutung der Aktion.

Formel 1 am Hockenheimring
Den Großen Preis von Deutschland 2016 können die Fans vom 29. bis 31. Juli auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg live erleben. Im badischen Motodrom ist die Formel 1 damit bereits zum 35. Mal zu Gast. Alle Informationen zum Rennwochenende gibt es hier.