Circuit-News

Benefizspiel - Formel 1 kickt gegen Promis

14.05.2010 Kategorie: Formel 1
Charly Körbel

Zum dritten Mal trifft in diesem Jahr die Fußball-Nationalmannschaft der Formel 1 – die Nazionale Piloti – auf eine Prominentenauswahl – die biggALLSTARS -, um sich für einen guten Zweck zu engagieren. In diesem Jahr wird es der 21.Juli sein, an dem die beiden Teams aufeinander treffen. Wie schon im vergangenen Jahr, ist der Ort des Geschehens die Wiesbadener BRITA-Arena.

Die Organisation und Durchführung des Events liegt auch 2010 in den bewährten Händen der Agentur „biggPROMOTION“. Inhaber Kai Benecke ist sicher, dass das Spiel auch bei seiner dritten Auflage nichts an Attraktivität eingebüßt hat: „Wir merken, dass die biggALLSTARS inzwischen im Rhein-Main Gebiet ein fester Begriff sind. Sie stehen für einen abwechslungsreichen Event, jede Menge Spaß für Zuschauer und Spieler und eine sehr hohe Promi-Dichte.“

Bereits im letzten Jahr waren Formel 1-Piloten wie Michael Schumacher, Sebastian Vettel, Nico Rosberg und Felipe Massa gegen Stars wie Peyman Amin, Charly Körbel und Nationalspielerin Renate Lingor angetreten. Wer dieses Jahr auflaufen wird, ist noch Geheimsache

„Was wir jetzt schon verraten können: auch 2010 werden die Mannschaften aus Hochkarätern zusammengesetzt sein. Wie die Aufstellungen genau aussehen, das werden die nächsten Wochen zeigen. Wichtig ist, dass wir auch in diesem Jahr viel Geld für UNICEF und die KIO Kinderhilfe sammeln können."

Vorläufiger Zeitplan:
18:00 Uhr Einlass
18:15 - 19:00 Uhr Vorprogramm
19:00 Uhr Spielbeginn
19:00 - 19:40 Uhr 1. Halbzeit
19:40 - 20:00 Uhr Half Time Show
20:00 - 20:40 Uhr 2. Halbzeit
ab 20:40 Uhr Ehrenrunde und Siegerehrung

Aktuelle Informationen zum Spiel und Teilnehmerfeldfinden Sie unter www.biggallstars.de

Den aktuellen Trailer können Sie hier einsehen.

Tickets gibt es hier